zur Startseite

Laborvergleichsuntersuchungen

Die AQS Baden-Württemberg führt bei Bedarf auch für andere Auftraggeber Laborvergleichsuntersuchungen durch. Im Grundsatz gelten dafür dieselben Anforderungen wie für die anderen Ringversuche. Einschränkungen können sich jedoch bei geringer Teilnehmeranzahl ergeben.

Für die Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW) wurden bereits häufiger solche Laborvergleichsuntersuchungen zur Bestimmung bestimmter Stoffe im Grundwasser organisiert. Die LUBW nutzt die Ergebnisse dieser Laborvergleichsuntersuchungen als Vergabekriterien für Analysen im Bereich des Grundwasserbeschaffenheitsmessnetzes.

Die Auswertung wird sich in aller Regel ebenfalls an die Vorgaben der DIN 38402 - A45 halten. Die Bewertung kann nach den Bedürfnissen des Auftraggebers erfolgen.

Wenn Sie Bedarf an einer solchen Laborvergleichsuntersuchung haben, sprechen Sie uns an!